Standardfehler mittelwert


01.02.2021 12:28
Statistics Calculator : standard deviation, variance, skewness
kumuliert) Gibt den Wert der Weibull-Verteilungsfunktion (bzw. Gesamtstreuung (Gesamt-Quadratsumme Die Varianz der abhngigen Variable lsst sich als Summe der durch das Modell erklrten Varianz und der unerklrten Varianz darstellen: erklrte Abweichung unerklrte Abweichung (SS(G) SS(R) SS(F). Weitere Informationen Mathematisch NAU NAU(z) Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel gaussfkompl (erfc). Weitere Informationen Datenbank dbmin dbmin(Datenbank; Feld; Kriterien) Gibt den Minimalwert einer Gruppe von Werten zurck, die ber eine SQL-hnliche Abfrage aus einem datenbanktabellenhnlichen Array oder Bereich ausgewhlt wurden.

Weitere Informationen Statistik fisherinv fisherinv(Wert) Gibt die umgekehrte Fisher-Transformation eines angegebenen Werts zurck. Einer US-Schatzanweisung, auf Basis einer erwarteten Rendite. Weitere Informationen Text rmisch rmisch(Zahl; Regellockerung) Formatiert eine Zahl als rmische Zahlzeichen. Nur im neuen Google Tabellen verfgbar. Weitere Informationen Operator uplus uplus(Wert) Gibt eine angegebene Zahl ohne Vernderungen zurck.

Die Sum of Squares (SS) oder das, r-Quadrat. Weitere Informationen Mathematik arctan arctan(Wert) Gibt den umgekehrten Tangens eines Werts in Radiant zurck. Weitere Infos Web importfeed importfeed(URL; Abfrage; berschriften; Anzahl_Inhalte) Importiert einen RSS- oder atom-Feed. Google Tabellen untersttzt Zellenformeln, die in den meisten Tabellenkalkulationsprogrammen fr den Desktop zu finden sind. Weitere Informationen Finanzwesen RMZ RMZ(Zinssatz; Anzahl_Perioden; Barwert; Endwert; Ende_oder_Anfang) Berechnet die periodische Zahlung fr eine Investitionsannuitt auf der Basis konstanter periodischer Zahlungen und eines konstanten Zinssatzes. Weitere Informationen Statistik stfehleryx stfehleryx(Daten_y; Daten_x) Berechnet den Standardfehler des vorhergesagten y-Werts fr alle x-Werte in der Regression einer Datengruppe. Weitere Informationen Finanzwesen qikv qikv(Cashflow_Werte; Finanzierungssatz; Berechnet den modifizierten internen Ertragssatz fr eine Investition auf der Basis regelmiger Cashflows und des Unterschieds zwischen dem zur Finanzierung gezahlten Zinssatz und dem Ertrag aus den reinvestierten Einnahmen. Weitere Informationen Text finden finden(Zeichenfolge; Text; Beginn) Gibt die Position zurck, an der eine Zeichenfolge zum ersten Mal in einem Text gefunden wird. Weitere Informationen Mathematik arccot arccot(Wert) Gibt den Arkuskotangens eines Werts im Bogenma zurck.

Weitere Informationen Google sparkline sparkline(Daten; Optionen) Erstellt ein Miniaturdiagramm, das in einer einzigen Zelle enthalten ist. Daraus kann man schlieen, dass die Krpergre einen signifikanten Einfluss auf das Krpergewicht ausbt. Weitere Informationen Text DM DM(Zahl; Dezimalstellen) Wandelt eine Zahl in ein sprachen- bzw. Die Gte des Modells. Weitere Informationen Statistik V V(probability, degrees_freedom) Berechnet den Kehrwert der linksschiefen Chi-Quadrat-Verteilung. Weitere Informationen Statistik steigung steigung(Daten_y; Daten_x) Berechnet die Steigung einer Geraden, die das Ergebnis der linearen Regression einer Datengruppe ist. Weitere Informationen Technik imabs imabs(Zahl) Gibt den Absolutbetrag einer komplexen Zahl zurck.

Weitere Informationen Statistik beta. Weitere Informationen Finanzwesen auszahlung auszahlung(Abrechnung, Flligkeit, Investition, Disagio, Zinsberechnungsbasis) Berechnet den Auszahlungsbetrag am Flligkeitstermin fr eine Investition in festverzinsliche Wertpapiere, die an einem bestimmten Datum gekauft wurden. Weitere Informationen Operator multiply multiply(Faktor1; Faktor2) Gibt das Produkt zweier Zahlen zurck. Im Folgenden werden einzelne Begriffe, die bei der Auswertung einer linearen Regression auftauchen, kurz beschrieben. Weitere Informationen Statistik permutationa permutationa(Zahl; ausgewhlte_Anzahl) Gibt die Anzahl der Mglichkeiten (Permutationen) an, eine Objektgruppe (mit Ersatz) aus einer bestimmten Zahl von Objekten auszuwhlen.

Weitere Informationen Statistik RM RM(Alpha, Standardabweichung, Gre_Gesamtheit) Siehe confidence. Weitere Informationen Technik bitund bitund(Wert1, Wert2) Gibt das bitweise boolesche UND zweier Zahlen zurck. Weitere Informationen Text klein klein(Text) Wandelt eine angegebene Zeichenfolge in Kleinbuchstaben. Entspricht dem Operator "-". Weitere Informationen Statistik quartile quartile(Daten; Quartilnummer) Gibt den Wert zurck, der einem angegebenen Quartil einer Datengruppe am nchsten ist. Weitere Informationen Text rechtsb rechtsb(Zeichenfolge; Bytezahl) Gibt den rechten Teil einer Zeichenfolge bis zu einer bestimmten Anzahl von Byte zurck. Weitere Informationen Finanzwesen zinstermzahl zinstermzahl(Erfllung; Flligkeit; Hufigkeit; Zinsberechnungsbasis) Berechnet die Anzahl der Coupon- oder Zinszahlungen zwischen dem Erfllungsdatum und dem Flligkeitsdatum der Investition. Eingrenzen typ, name, syntax, beschreibung. Korrigiertes R Durch das Hinzufgen einer neuen Kovariate in das Regressionsmodell kann sich das R  nie verschlechtern. Weitere Informationen Technik bininokt signifikante_Ziffern) Rechnet eine vorzeichenbehaftete Binrzahl in das vorzeichenbehaftete Oktalformat.

Die Schiefe ist das Ma fr die Asymmetrie einer Datengruppe um ihren Mittelwert. Weitere Informationen Suche spalten spalten(Bereich) Gibt die Zahl der Spalten in einem angegebenen Array oder Bereich zurck. Weitere Informationen Logisch wahr wahr Gibt den Wahrheitswert "true" zurck. Weitere Informationen Mathematik wurzelpi wurzelpi(Wert) Gibt die positive Quadratwurzel des Produkts aus Pi und einer gegebenen positiven Zahl zurck. Freiheitsgrade (FG Freiheitsgrade gesamt: n - 1 Freiheitsgrade der Regression: 1 Freiheitsgrade der Residuen: FGGesamt -.

Weitere Informationen Mathematik potenzreihe potenzreihe(x; n; m; a) Gibt bei gegebenen Parametern x, n, m und a die Summe der Potenzreihe a1xn a2x(nm). Weitere Informationen Technik imtanh imtanh(Zahl) Gibt den Hyperbeltangens der angegebenen komplexen Zahl zurck. Weitere Informationen Finanzwesen IKV IKV(Cashflow_Betrge; geschtzter_Zinssatz) Berechnet den internen Ertragssatz (internen Zinssatz) einer Investition auf der Basis von regelmigen Cashflows. Weitere Informationen Matrix RKP RKP(bekannte_Daten_y; bekannte_Daten_x; b; ausfhrlich) Berechnet fr partielle Daten zu einer exponentiellen Wachstumskurve verschiedene Parameter zur am besten angepassten idealen exponentiellen Wachstumskurve. Weitere Informationen Statistik mittelwertwenns Kriterien_Bereich1; Kriterium1; Kriterien_Bereich2; Kriterium2;.) Gibt den Durchschnitt eines Bereichs in Abhngigkeit von mehreren Kriterien zurck. Statistik Calculator ermglicht es, eine Reihe von statistischen Eigenschaften einer Probe zu berechnen:Mittelwert, Median, harmonische Mittel, geometrisches Mittel, Minimum, Maximum, Spannweite, Varianz, korrigierte Varianz, Standardabweichung, korrigiert Standardabweichung, relative Standardabweichung, Mittelwert, Median Abweichung und Schiefe einer Serie. Weitere Informationen Statistik konfidenz konfidenz(Alpha; Standardabweichung; Gre_Gesamtheit) Berechnet die Breite des halben Konfidenzintervalls fr eine Normalverteilung. Der Steigungsparameter entspricht.9321. Weitere Informationen Datum isokalenderwoche isokalenderwoche(Datum) Gibt eine Zahl zurck, die fr die Woche im Jahr steht, in die das angegebene Datum fllt.

Ähnliche materialien